Heiner Studer, Nationalrat EVP Aargau

Links

Kontakt

Home | Sitemap
Aktuelles
Politisches
Persönliches
Agenda
Archiv
letzte Änderung: 21.10.16
© by Heiner Studer 2016

Realisierung:

> Persönliches

>> aktuelle und ehemalige Ämter

Ämter in der EVP

1968 - 1978 Sekretär der EVP des Kantons Aargau.

1972 - 1978 Präsident der EVP des Bezirks Baden.

1976 - 1986 Vizepräsident der EVP Schweiz.

Seit 1998 Mitglied des Zentralvorstandes der EVP Schweiz.

2008 - 2014 Präsident der EVP Schweiz.

Seit 2013 Präsident des Beirates des "European Christian Political Movement", ECPM.


Kirchliche Ämter

1973 + 1974 Jugendvertreter an der Jährlichen Konferenz der Evangelisch-methodistischen Kirche.

1975 - 1976 Vizepräsident der Evangelisch-Reformierten Kirchenpflege Wettingen-Neuenhof, 1976 - 82 Präsident.

1976 - 1994 Mitglied der Synode der Evangelisch-Reformierten Kirche des Kantons Aargau, 1991 - 94 während 4 Jahren Präsident.

1978 - 1983 Vorstandsmitglied des Schweiz. Evangelischen Kirchenbundes (SEK).

Seit 1980 Laienprediger der Evangelisch-Reformierten Kirche des Kantons Aargau und auch Laienprediger der Evangelisch-methodistischen Kirche.

1984 - 1988 Mitglied und 1988 - 92 Präsident des Schweiz. Evangelischen Missionsrates.

2001 - 2005 Präsident Brot für alle (BFA)

Seit 2012 Mitglied der Jährlichen Konferenz (Synode der Evangelisch-methodistischen Kirche).


Ich war Kuratur der Reformierten Kirchgemeinden Würenlos, Ammerswil, Zurzach und Auenstein.


Ich bin Mitglied der Evangelisch-methodistischen Kirche und der Evangelisch-reformierten Kirche. Im Schweizerischen Evangelischen Kirchenbund sind beide Kirchen Mitglieder.


Internationaler Bund des Blauen Kreuzes

1983 - 99 Mitglied der Geschäftsleitung des Internationalen Bundes des Blauen Kreuzes, 1987 - 91 Vizepräsident.